top of page
heavy tattooed men with Blackwork maori Tattoos all over him

Fabian Tillmanns Tattooin

Fabian Tillmanns Tattooin

Tattoo Artistry: Years of Training, and Expertise since 2006

Dunkles Bild einer Talharpa

Electric Tattooing

Traditional Handpoked Viking-Tattoos

Mandala
 
Ornamente
 
Blackwork

Schrift

Dotwork

Black and Grey

Kurse

 

Fabian Tillmanns

Über Fabian Tillmanns Tattooin

Auf meiner kreativen Reise, die mittlerweile 17 Jahre umfasst, hat sich meine Hingabe zur Kunst des Tätowierens zu einem Geflecht aus Fachwissen und Präzision entwickelt. Hier ein Einblick in das, was ich anbieten kann:                                                                                       

  1. Fachwissen und Präzision: Mit jedem Jahr hat sich mein Fachwissen in diesem Handwerk vertieft. Jedes Tattoo, das ich erschaffe, ist ein Zeugnis der über Jahre hinweg verfeinerten Präzision. Jedes Design ist nicht nur ein Tattoo; es ist ein sorgfältig gestaltetes Kunstwerk, das eine Fülle an Erfahrung widerspiegelt.                                                                                                       

  2. Vielfältige Kunstfertigkeit: Mein Portfolio zeigt eine breite Palette an Stilen, die meine Fertigkeiten in verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen unterstreichen. Die Tattoos, die ich gestalte, sind personalisiert und fangen die Einzigartigkeit jedes Kunden ein. Die Präzision in der Ausführung stellt sicher, dass jedes Detail ein Meisterstück der Handwerkskunst ist.                                                                                      

  3. Schulungen: Mit der gleichen Leidenschaft, die ich in meine Tattoos lege, biete ich auch Schulungen an. Diese Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Enthusiasten konzipiert, die in die Welt des Tätowierens eintauchen möchten. Die Grundkurse bieten eine solide Basis für angehende Künstler, während der spezialisierte Kurs im traditionellen Handpoking eine einzigartige und historische Perspektive auf die Kunstform bietet.                                                                                                                

Nach 17 Jahren in dieser lebendigen Branche bleibt mein Engagement für Präzision, kontinuierliches Lernen und die Förderung der Tätowierkunst unerschütterlich. Ich freue mich darauf, mein Wissen zu teilen, neue Künstler zu inspirieren und zum Wachstum der Tätowiergemeinschaft in den kommenden Jahren beizutragen.

mandala-art mandala-tattoo dotwork-tattoo blackwork -blackwort-tattoo
viking-tattoo nordic-tattoo nach grabfund aus gnezdovo
Ornamental Mandala Tattoodesign
Mandala-Tattoo Dotwork Crystal-tattoo Colourtattoo Realism-tattoo
Gothic Frakture Lettering Necktattoo
Albrecht Dürer TAttoo Fineline Blackwork Holzschnitt
256138469_2989926911320780_6663026132555589441_n_edited_edited.png

Kurse

"Tattoo" Die Geschichte des Körperschmückens

 

 

Im Gegensatz zur Architektur, Bildhauerei, Malkunst und ähnlichen Äußerungsformen, kann das Tätowieren schwierig präzise datiert werden, da es nur wenige archäologische Funde gibt. Tätowierungen leben und sterben gemeinsam mit ihren Träger*innen, während Tätowierwerkzeuge wegen ihrer Größe und Zersetzung selten als Solche erkannt und ihrer ursprünglichen Bestimmung zugeordnet werden können.

 

Auch gibt es Ansätze, die zur Vermutung verleiten können, dass Tätowierungen eine heilende Wirkung zugeschrieben wurde. Wie diese ausgesehen haben könnten, sehen wir z.B. an den 5400 Jahre alten Tätowierungen Oetzis oder an den Eismumien aus der Sibirischen Steppe. Wir können leider nur oberflächlich an der Geschichte des Tattoos kratzen, jedoch anhand diverser Verfahrenstechniken und Funde rekonstruieren, wie die Werkzeuge zur Anfertigung einer solchen Tätowierung ausgesehen haben könnten.

 

Ziel dieses halbtägigen Workshops ist es, einen Blick auf die Geschichte des Tätowierens zu werfen und diverse Verfahrenstechniken zu vermitteln.

 

Im Praxisteil dieses Workshops werden die Teilnehmer*innen ein Werkzeug herstellen, welches als Andenken mit nach Hause genommen werden darf und anhand eines Stückes Kunsthaut, diverse Verfahrenstechniken lernen.

 

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Teilnehmer*innen, die bereits Erfahrungen mit dem Anfertigen von Tätowierungen haben.

Kursgebühr 270 +Mwst

Für Anfänger bietet sich der Tageskurs an, der Grundkenntnisse  der Hygiene, Kreuzkontamination und Haut beinhaltet.

Kursgebühr 470 + Mwst

 ich bin nur zu Terminen im Studio. Für Terminanfragen oder allgemeine Fragen kannst Du mir gern eine Nachricht schreiben

Kontakt siehe unten

 Partner

Ich arbeite mit den besten Lieferanten und Herstellern in der Tattoo-Branche zusammen, um sicherzustellen, dass meine Kunden nur mit den besten Materialien und Werkzeugen behandelt werden.

KONTAKT

 Jorgen Knochenschnitzer

asd
asd
bottom of page